Nachspeisen

Crêpes mit Orangeat

watch_later
Zubereitung
30 min
people_alt
Portionen
4 personen
restaurant
Gerichte
Nachtisch
Zubereitet mit:
Zutaten:

  • 40 G Orangeat
  • 50 G MEHL
  • 0,5 DL MILCH
  • 30 G ZUCKER
  • 2 EIER
  • WENIG SALZ
  • 60 G BUTTER
  • 2 EL GRAND MARNIER
  • 1/2 VANILLESCHOTE
  • 2 ORANGEN

Zubereitung Crêpes:

Orangeat fein hacken. Sämtliche Zutaten bis auf die Butter mischen und glatt rühren, 30 Minuten ruhen lassen.

In Butter 8 gleich große Crêpes ausbacken.

Zubereitung Sauce:

Orangen filetieren und Saft auffangen.

Butter in einer Bratpfanne schmelzen, Zucker zufügen und ebenfalls schmelzen lassen.
Mit aufgefangenem Saft ablöschen, Orangeat und Orangenfilets beigeben.

Mit Grand Marnier und dem Mark der halben Vanilleschote aromatisieren.

Anrichten:

Crêpes zu Vierteln zusammenfalten (oder vierteln) und in der Sauce einmal wenden.

Crèpes auf Tellern anrichten und mit der Sauce nappieren.