Nachspeisen

Schokoladenmousse

watch_later
Zubereitung
30 min
people_alt
Portionen
4 personen
restaurant
Gerichte
Nachtisch

Zubereitet mit:

Zutaten:

  • 100 G AMARENATA
  • 100 G DUNKLE SCHOKOLADE
  • 30 G BUTTER
  • 0,5 DL MILCH
  • 2 EIER
  • 1 EL ZUCKER
  • 1/2 PÄCKCHEN VANILLEZUCKER
  • 2 DL HALBRAHM

Zubereitung:

Schokolade zerkleinern und mit der Butter und der Milch in eine Pfanne geben. Unter ständigem Rühren bei kleiner Hitze schmelzen lassen.

Eier trennen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig schlagen.

Schokolade unterrühren, leicht auskühlen lassen. Rahm halbsteif schlagen, sorgfältig unter die Masse ziehen.

Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen, sorgfältig unter die Masse ziehen. Amarenata-Kirschen grob hacken und unterheben. Zugedeckt 4 – 5 Stunden im Kühlschrank kühl stellen.

Aus der Mousse mit 2 Esslöffeln Quenelles (Klösschen) formen und auf Tellern anrichten.

Tipps:

Für eine weisse Mousse 125 g weisse Schokolade verwenden.